Petra Höner,

Tel.: 0571 / 7790303


_______________________________________________________________________________





Petra Höner,

Tel.: 0571 / 7790303

mail: petra@weisefrauenamjakobsberg.de


_______________________________________________________________________________




Petra Höner,

Tel.: 0571 / 7790303

mail: petra@weisefrauenamjakobsberg.de


_______________________________________________________________________________





Petra Höner,

Tel.: 0571 / 7790303

mail: petra@weisefrauenamjakobsberg.de

_______________________________________________________________________________
Datenschutz

Kräuterveranstaltungen 2018/19

im Hause MediCare

Seniorenresidenz Simeonsglacis

ausgenommen der Termine am 11.07.19

Anmeldung: Petra Höner,

Tel.: 0571 / 7790303

mail: petra@weisefrauenamjakobsberg.de


20.09.2018 Do Der ganz natürlich Tuschkasten

17:30 – 19:00 Uhr Gemeinsam wollen wir Kräuterfarben herstellen und ausprobieren.

Unterlagen und Materialkosten 2,00 Euro

Mitglieder 3,- Euro Nichtmitglieder 5,- Euro


18.10.2018 Do Wohlstandkrankheiten mit Kräutern vorbeugen

17:30 – 19:00 Uhr Zu hoher Blutdruck, Cholesterinspiegel zu hoch, Krebs und Schlaganfall, Herzprobleme, davon hören wir immer mehr. Sicher können die Kräuter uns nicht vor allem bewahren, aber vielleicht das Risiko das wir daran erkranken etwas senken.

Unterlagen und Materialkosten 1,00 Euro

Mitglieder 3,- Euro Nichtmitglieder 5,- Euro


22.11.2018 Do Kräuterstempel

17:30 – 19:00 Uhr Gastreferentin Tanja Fabik Kräuterexpertin nach Kneipp berichtet uns, was diese Stempel bewirken, welche Kräuter sie enthalten und vieles mehr.

Unterlagen 0,50 € .

Mitglieder 3,- Euro Nichtmitglieder 5,- Euro


06.12.2018 Do Weihnachtlicher Genuss aus der Natur


17:30 – 19:00 Uhr Holunderpunsch, Kräuterkekse und die passenden Düfte machen einen vorweihnachtlichen Nachmittag recht heimelig. Gemeinsam wollen wir solch einen genießen.

Unterlagen und Materialkosten 3,50 Euro

Mitglieder 3,- Euro Nichtmitglieder 5,- Euro


24.01.2019 Do Die Füße die mich tragen

17:30 – 19:00 Uhr Die Füße sind so weit von uns entfernt, dass sie oft wenig Beachtung bekommen, aber wehe sie funktionieren nicht und tragen uns nicht an die Orte zu denen wir wollen. Bei vielen Beschwerden können Kräuter den Füßen helfen


Unterlagen und Mateirlakosten 1,00 € .

Mitglieder 3,- Euro Nichtmitglieder 5,- Euro


07.02.2019 Do Salbei, Thymian und andere Kräuterbonbons


17:30 – 19:00 Uhr Gerade wenn die Erkältungszeit kommt, kaufen wir uns gerne Salbei, Eukalyptus und Thymianbonbons. Jetzt stellen wir sie mal selber her.


Unterlagen und Material 2,00 € .

Mitglieder 3,- Euro Nichtmitglieder 5,- Euro


07.03.2019 Do getrocknete Kräuter verarbeiten


17:30 – 19:00 Uhr Bevor die frischen Kräuter wieder in unseren Alltag kommen, sollten wir die getrockneten vom letzten Jahr verarbeiten. Leckere und schöne Ideen, für alle Sinne.


Unterlagen und Materialkosten 2,50 Euro

Mitglieder 3,- Euro Nichtmitglieder 5,- Euro


04.04.2019 Do Bärlauch, warum er so viel Aufmerksamkeit bekommt


17:30 – 19:00 Uhr Dürfen wir Bärlauch wenn er blüht noch essen? Dürfen wir ihn im Wald ernten und wie mache ich ihn am besten haltbar. Es gibt viele Halbwahrheiten, da ist Aufklärung von Nöten.


Unterlagen und Materialkosten 2,50 Euro

Mitglieder 3,- Euro Nichtmitglieder 5,- Euro


24.05.2019 Do wilde Kräuterwaffel mit Dipp


17:30 – 19:00 Uhr Müssen Waffeln immer süß sein? Mit Wild- und Gartenkräuter stellen wir herzhafte Waffeln her, die mit einem Dipp im Sommer zum Grillen etwas neues bieten.


Unterlagen und Materialkosten 2,50 €

Mitglieder 3,- Euro Nichtmitglieder 5,- Euro


06.06.2019 Do Sommersonnenwende


17:30 – 19:00 Uhr Die Bedeutung der Sommersonnenwende in unserer Vergangenheit und die der Kräuter sind tief in uns verwurzelt, holen wir das alte Wissen wieder hervor.


Für Unterlagen und Material 1,50 Euro

Mitglieder 3,- Euro Nichtmitglieder 5,- Euro

11.07.2019 Do Kräuterbesichtigung


17:30 – 19:00 Uhr Zwischen Häverstädt und Potts Park, liegt ein schönes Gebiet, um die Kräuter in der Natur kennen zu lernen, deren Wirkung, Aussehen und Geschmack.


Für Unterlagen 0,50 Euro

Mitglieder 3,- Euro Nichtmitglieder 5,- Euro


15.08.2019 Do Kräuteressig und Kräuteröl


17:30 – 19:00 Uhr Mit einem leckeren Kräuteressig oder Kräuteröl können wir jedem Salat eine interessante Note vermitteln und Fisch, Fleisch und Gemüse ein leckeres bekömmliches Aroma geben


Für Unterlagen und Material 3,00 Euro

Mitglieder 3,- Euro Nichtmitglieder 5,- Euro


26.09.2019 Do Kräuterlichter für gemütliche Stunden


17:30 – 19:00 Uhr Die dunkle Jahreszeit naht, damit wir unsere Kräuter nicht missen müssen, basteln wir uns Kerzenhalter für die dunkle Zeit.


Unterlagen und Materialkosten 4,00 Euro

Mitglieder 3,- Euro Nichtmitglieder 5,- Euro


24.10.2019 Do Kräutertee


17:30 – 19:00 Uhr Was ist beim Kochen eines Kräutertee´s zu beachten, wie wird er aufgegossen, wie lange darf er ziehen und welches Kraut sollte bei jeweiliger Befindlichkeitsstörung genommen werden? Eine Teebar gibt die Möglichkeit zu üben und Geschmacksproben zu nehmen.


Unterlagen und Materialkosten 1,50 Euro

Mitglieder 3,- Euro Nichtmitglieder 5,- Euro


21.11.2019 Do Feuchtes Wetter, Kälte und Gliederschmerzen


17:30 – 19:00 Uhr Arthrose, Arthritis, Gliederschmerzen, müde Knochen. Die Kräuter können zwar keine Arzt ersetzen, aber doch dem schmerzendem Körper gut tun.


Unterlagen und Material 1,00 € .

Mitglieder 3,- Euro Nichtmitglieder 5,- Euro


05.12.2019 Do Traditionelle Kräuter und Gewürze in der Weihnachtszeit


17:30 – 19:00 Uhr Zimt und Co sind typische Gewürze, die mehr können als uns die Weihnachtszeit versüßen. Bei Keksen und Punsch wollen wir sie genauer kennen lernen.


Unterlagen und Materialkosten 2,50 Euro

Mitglieder 3,- Euro Nichtmitglieder 5,- Euro


Anmeldung: Petra Höner Tel.:0571 / 7790303

petra@weisefrauenamjakobsberg.de


___________________________________________________________________________

Kneippverein Petershagen

Sauer macht lustig, bitter macht schlank


Macht sauer wirklich lustig oder was hat es mit dem Sprichwort auf sich. Kann bitter schlank machen? Bitter versuchen wir in unserer Ernährung gerne zu umgehen, lieber sauer oder süß, sogar scharf ist beliebter. Doch gerade das Bittere ist wichtig um gesund zu bleiben. An diesem Abend geht es darum, was ich tun kann, um den Bitterpflanzen einen Platz zu geben. Denn auch wenn Sauer lustig macht ist es nicht lustig, wenn wir übersäuert sind.

Unterlagen zum Nachlesen sind in der Gebühr enthalten


Termin: 27.06.2018 von 19:00 Uhr – 20:30 Uhr

Ort: Weserlandklinik Bad Hopfenberg

Gebühr:Mitglieder 3,00 Euro

Nichtmitglieder 5,00 Euro


Mit Kräutern räuchern


Oft stellen wir uns etwas magisches, altes von Früher vor, wenn wir vom Räuchern hören. Darum wird die Bedeutung des Räucherns oft verkannt. Wer kennt nicht die Räuchermännchen aus dem Erzgebirge, die ihren Duft in der Wohnung verbreiten und eine wohlige Stimmung verbreiten. Außer die Sinne anregen, können wir mit Räuchermischungen die Konzentration fördern, Erkältungen eindämmen und vieles mehr. Jeder darf sich an diesem Abend seine eigene Räuchermischung herstellen.


Unterlagen zum Nachlesen sind in der Gebühr enthalten

Räuchermischung selbst hergestellt 1,50 Euro


Termin: 21.11.2018 von 19:00 Uhr – 20:30 Uhr

Ort: Weserlandklinik Bad Hopfenberg

Gebühr: Mitglieder 3,00 Euro

Nichtmitglieder 5,00 Euro

Anmeldung: Petra Höner Tel.:0571 / 7790303

petra@weisefrauenamjakobsberg.de


Datenschutz